SALZMANN HÖFE MIT KULTUR

Liebe Salzmannkulturwünscherinnen und – Wünscher!

die Tonaufnahme der Pressekonferenz zum aktuellen Salzmannplan findet Ihr im vorletzten Artikel.

An sich schöne Pläne, u.a. Erhalt einer 300 Qm großen Halle im 3.OG unser Wunsch und 6000 Qm Gewerbe-Kultur, Stadtteilentwicklung und Aufgreifen des Fabrikensembles.

Aber leider scheinbar vorsätzlich gar kein Interesse und Gespür für die Kulturarbeit wie wir sie über 25 Jahre praktizieren? Weiterlesen

Advertisements

Rote Karte – Was erlauben Dr. Frank Oberbrunner?

„Salzmann hatte seine Zeit – jetzt ist es an der Zeit, Platz zu machen.“

Oberbrunner und seine Parteikollegen fordern den Abriss, einen Neuanfang und dass die Fläche als Freiraum wertvoller sei als mit dem Salzmannrest. Ein finanzielles und städtebauliches Risiko sowohl für Kassel als auch Bettenhausen.

Also, wenn ich sowas vernehme, habe ich die Befürchtung, dass da schon vorab jemand Kontakt mit der Abrissbirne hatte. FDP-Fraktion? Was ist das überhaupt? Weiterlesen

Nächstes Treffen Arbeitsgruppe Salzmannforum

Montag 13. April um

18:00 Petition

und um

19:30 allgemein mit Tagesordnung,

Berichten, Sicherung, Veranstaltungen…

Wir treffen uns in der Werkstatt

Soziokulturzentrum- Friedrich Ebert Straße 175

StadtLabor – Entwicklungen in den Stadtteilen östlich der Fulda

Audio-Aufzeichnung aus dem Freien Radio Kassel vom 16.01.14, dokumentiert bei kassel-zeitung.de

http://kassel-zeitung.de/cms1/index.php?/archives/14498-StadtLabor-Entwicklungen-oestlich-der-Fulda.html