Einwurf -StadtZeit 60/2014 – von Harald Kimpel – Herrliche Zeiten: Meldungen von Aufbau und Wiederzerstörung

Bild

hier der link zum Artikel: SZ60-einwurf

Advertisements

Rote Karte – Was erlauben Dr. Frank Oberbrunner?

„Salzmann hatte seine Zeit – jetzt ist es an der Zeit, Platz zu machen.“

Oberbrunner und seine Parteikollegen fordern den Abriss, einen Neuanfang und dass die Fläche als Freiraum wertvoller sei als mit dem Salzmannrest. Ein finanzielles und städtebauliches Risiko sowohl für Kassel als auch Bettenhausen.

Also, wenn ich sowas vernehme, habe ich die Befürchtung, dass da schon vorab jemand Kontakt mit der Abrissbirne hatte. FDP-Fraktion? Was ist das überhaupt? Weiterlesen

Salzmanns Forumsbericht und wie es weiter geht…..

Ende Februar 2014 hat das gut besuchte zweite Forum zur Rettung des denkmalgeschützten Salzmanngebäudes stattgefunden. Eingangs wurden aktuelle Informationen zum Stand der Dinge mitgeteilt. Anschließend standen die gemeinsame Ideenfindung und Umsetzung geplanter Schritte im Fokus. Eine rege Diskussion konzentrierte sich im Wesentlichen auf die folgenden Punkte. Weiterlesen

2. Kulturfabrik-Salzmann-Forum Mittwoch, 26. Februar 2014, Beginn: 19 Uhr

Rettet Salzmann – Wir gehen in die nächste Runde!!!

Einladung zum 2. Kulturfabrik-Salzmann-Forum

Mittwoch, 26. Februar 2014, Beginn: 19 Uhr

34123 Kassel, Leipziger Str. 407

Am Kupferhammer@Panoptikum

Das schwer beschädigte Industriedenkmal Salzmannfabrik verkommt weiterhin.

Die Mieter sind ausgezogen, niemand verwaltet und sichert das Gebäude.

Die Eigentümerideen wirken wie Seifenblasen, die am Rathaus zerplatzen.

Die Stadt Kassel sieht dem Verfall weiter zu.

Weiterlesen

2. KULTURFABRIK-SALZMANN-FORUM-Mittwoch, 26. Februar 2014 19 Uhr

    ZUM 2. KULTURFABRIK-SALZMANN-FORUM 

                             Mittwoch,  26. Februar 2014   19 Uhr

                              am Kupferhammer, Leipziger Str. 407,

                                                  34123 Kassel

                                       LADEN WIR HERZLICH EIN

Der Eigentümer der Fabrik hat sich bei Kulturfabrik Salzmann e.V. gemeldet und kündigt auch seinerseits eine weitere Planung für eine auch kulturelle Nutzung der Salzmannfabrik an. …

Nach einem ersten Forum im November, einer Rathausdemo, gezielter Öffentlichkeitswerbung und einem Auswertungstreffen der vielen gesammelten Ideen zur Nutzung der Fabrik und dem weiteren Vorgehen , treffen wir uns zu einem 2. Salzmannforum am Kupferhammer. Weitere Ideen sind erwünscht.

Weiterlesen